Birnen - Streuselmuffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 26.01.2009



Zutaten

für
90 g Mehl (Vollkornmehl)
140 g Mehl, Type 405
2 TL Backpulver
½ TL Natron
1 TL Zimt
1 Ei(er)
140 g Zucker, braun
80 ml Pflanzenöl
1 EL Rum, oder Whiskey
185 g Naturjoghurt
125 g saure Sahne
240 g Birne(n), aus der Dose

Für die Streusel:

70 g Mehl
1 TL Zimt
45 g Zucker, braun
65 g Butter, weiche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Backofen auf 180° vorheizen, das Muffinblech vorbereiten (Förmchen rein setzen oder einfetten).
Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben, mit Backpulver, Natron und Zimt vermischen.
Das Ei verquirlen, mit Zucker, Öl, Rum oder Whiskey, Joghurt und saurer Sahne gut vermischen.
Birnen gut abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden, etwa Bleistiftspitzendicke.
Die Mehlmischung zum Ei-Zucker-Mix geben und kurz verrühren, bis alle trockenen Zutaten feucht sind. Zuletzt die klein gehackten Birnen vorsichtig unterheben. Das Vermischen bis hierher geht am besten mit einem Schneebesen.

Für die Streusel Mehl, Zimt, Zucker und Butter mit dem Handrührgerät mit Knethaken zu einem krümeligen Teig kneten. Per Hand ist nicht zu empfehlen, da durch die Körperwärme die Butter schmilzt und die Streusel nicht streuselig, sondern matschig werden.

Den Teig in die Vertiefungen füllen. Dann gut mit Streuseln bestreuen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 20-25 min backen. Die Muffins im Blech einige Minuten ruhen lassen und dann aus den Formen nehmen.

Sind warm am besten, aber auch hervorragend zum Mitbringen geeignet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PeachPie12

die muffins sind sehr lecker! vielen dank!

15.03.2018 19:23
Antworten