Bewertung
(70) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
70 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2009
gespeichert: 3.670 (6)*
gedruckt: 17.858 (35)*
verschickt: 151 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.03.2005
564 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

2 große Knoblauchzehe(n)
2 TL Thymian, frische Blättchen
  Meersalz
  Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
Zitrone(n), den Saft davon
1 TL Paprikapulver
8 EL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch und Thymian im Mörser mit etwas Salz und Pfeffer zu einer relativ glatten Paste zerreiben. In eine Schüssel umfüllen, den Zitronensaft, das Paprikapulver und das Öl zugeben und alles gut vermischen.

Je nach Bedarf vorbereitetes Geflügel, Fisch oder Gemüse nebeneinander in ein flaches Gefäß auslegen und mit der Marinade übergießen. Abgedeckt im Kühlschrank etwa 1 Std. (den Fisch aber nur etwa 30 Min.) marinieren lassen. Dann nach Bedarf zubereiten.