Bewertung
(12) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2003
gespeichert: 435 (2)*
gedruckt: 4.890 (6)*
verschickt: 73 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2003
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Kirsche(n) (Sauerkirschen)
500 g Quark
  Milch
1 Pck. Vanillezucker
  Zucker
1 Prise(n) Salz
  Schokoröllchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sauerkirschen abtropfen lassen und schon mal ein paar auf die Schälchen verteilen. Den Quark mit der Milch, Zucker und Salz verrühren. Die Masse in die Schälchen füllen und mit den Kirschen und Schokostreuseln garnieren.
Geht total einfach, ist fettarm wenn man Magerquark nimmt und hat einen tollen Erfolg. Habe ich gerade ausprobiert.
Kleiner Tipp, wenn es kaltgestellt wurde schmeckt es noch erfrischender. Kann man auch ohne Probleme einige Zeit im Kühlschrank aufbewahren.