Fingerfood
Fisch
Snack
cross-cooking
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sushi - Wrap

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.01.2009



Zutaten

für
500 g Reis (Sushi-)
Zucker
Reisessig
4 Noriblätter
etwas Frischkäse
400 g Lachs, fein geschnitten
2 Avocado(s)
½ Gurke(n)
4 große Wrap(s), oder Tortillas

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Den Sushi-Reis nach Anleitung waschen und kochen und mit 4 EL Reisessig/Zucker-Gemisch mischen (siehe Sushi Tipps).
Die Wraps mit Frischkäse fein bestreichen und die Nori drauflegen und zurechtschneiden damit sie nicht am Rand rausschauen. Den erkalteten Sushi-Reis ca 1 cm dick darauf verteilen. Die Gurke in Streifen schneiden (8-teln), Avocado von Kern und Schale lösen und ebenfalls in Streifen oder Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Lachs in der Mitte verteilen.
Nun den Wrap zu 2/3tel zusammenklappen und den Rest einrollen.

Schmeckt besonders gut mit japanischer Sojasauce zum Dippen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.