Rosinenkinds schneller Obstkuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 23.01.2009



Zutaten

für
250 g Butter, weiche
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
5 Ei(er)
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 cl Rum
2 kg Obst, n.B. (z.B. Pflaumen, Äpfel oder Kirschen)
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, die Eier einzeln zufügen, glatt rühren. Nun das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Den Rum zufügen und unterrühren.

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und glatt streichen (das tiefere eignet sich am besten, da der Kuchen sehr aufgeht), mit dem vorbereiteten Obst belegen und 30 Minuten auf der mittleren Schiene im auf 180° vorgeheizten Ofen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hosimaus

Schon öfters gebacken... Immer mit anderen Obst.. mal mit Streusel mal ohne.. Einfach immer nur lecker

15.12.2020 11:22
Antworten
Kamani231014

so .... dann will ich auch mal. hab den Kuchen heute das zweite mal gebacken. geht super schnell. und ist echt lecker ...

08.05.2016 11:48
Antworten
topfmodel65

Hallo Rosinenkind, nanu, noch kein Kommentar? Dann fange ich mal an: Heute habe ich ein halbes Rezept deines Kuchens mit frischen Aprikosen und Heidelbeeren in einer Springform gebacken. Den fertigen Kuchen habe ich mit Puderzucker bestäubt. Er ist so lecker, ich werde ihn mit Sicherheit noch oft backen. Danke für das Rezept! Liebe Grüße, topfmodel

01.08.2015 16:55
Antworten