Deutschland
Europa
Hauptspeise
Herbst
Schmoren
Schwein
Winter
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Kasseler in Biersoße

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 23.01.2009



Zutaten

für
1 kg Kasseler, roh
Pfeffer, weiß
2 EL Zucker
½ Msp. Nelkenpulver
2 Zwiebel(n)
½ Liter Bier
3 TL Bratensauce (Instant )

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Kasseler mit Pfeffer einreiben, in eine Bratpfanne setzen. Das Fleisch mit Zucker und Nelken bestreuen, Zwiebel würfeln und dazugeben.

Bei 200° in den vorgeheizten Ofen schieben und 45 Minuten braten.

Nach 30 Minuten die Hälfte des Biers dazu gießen. Nach 45 Minuten das Fleisch herausnehmen, restliches Bier und Soßenpulver unterrühren, 5 Minuten einkochen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

asiootus10

Hallo wd66, ich habe am WE deinen Kasseler gemacht, das Fleisch war super lecker und saftig. Nur die Soße war etwas bitter, habe ich vielleicht das falsche Bier genommen? LG asiootus

02.03.2011 19:08
Antworten