Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2009
gespeichert: 101 (0)*
gedruckt: 824 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2004
2.749 Beiträge (ø0,5/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Olivenöl
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Kartoffel(n), mittelgross
Tomate(n)
1 Tasse Reis
500 g Rosenkohl
1 Dose Bohnen, (weiße Riesenbohnen, Gigantes, 480 g)
1 Liter Gemüsebrühe
2 EL Petersilie, gehackt
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Parmesan, frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Den Rosenkohl putzen, waschen und je nach Größe halbieren bzw. vierteln. Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, die Haut abziehen und die Tomaten klein würfeln. Knoblauch und Petersilie fein hacken.

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Kartoffeln und Knoblauch hinein geben und goldbraun anbraten. Rosenkohl und Reis dazu geben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Alles 20 Minuten köcheln lassen. Die Bohnen abtropfen lassen, dazu geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Nun die Tomatenstückchen und die Petersilie in die Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe vor dem Servieren mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.