Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2009
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 513 (3)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2008
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Hackfleisch, gemischt
4 große Paprikaschote(n), bunte
400 g Champignons, frische
1/4 Liter Wasser
3 m.-große Zwiebel(n)
1 Glas Sauce (Zigeunersoße), großes Glas
2 Würfel Bratensaft
1/2 Pck. Tomate(n), passierte
 etwas Saucenbinder, dunkler
  Salz und Pfeffer
1 TL Paprikapulver
 n. B. Currypulver
1 Pck. Spaghetti oder Reis
 evtl. Gewürzgurke(n), klein geschnittene
 evtl. Ananas - Stücke

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch krümelig anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und mitbraten (nicht zu dunkel). Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Curry würzen.

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten putzen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Champignons ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden und in einer separaten Pfanne anbraten. Die Paprikastreifen zu dem Gehackten geben und kurz mitschmoren. Die Pilze zugeben und das Ganze mit 250 ml Wasser ablöschen.

Die Zigeunersoße, pürierte Tomaten und den Bratensaft dazu und alles gut mischen. Das Ganze etwas einreduzieren lassen. Nun die Soße abschmecken und eventuell etwas andicken. (Wer möchte, kann auch noch Ananasstücke oder klein geschnittene Gewürzgurken dazugeben.)

Nudeln oder Reis in Salzwasser wie gewohnt dazu kochen.