Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.01.2009
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 281 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
5 Scheibe/n Kochschinken, italienischer (Prosciutto cotto)
250 g Blauschimmelkäse, (Roquefort)
Knoblauchzehe(n)
  Olivenöl
  Meersalz
2 Zweig/e Rosmarin

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen ungeschält längs in 5 mm dünne Scheiben schneiden. In einer trockenen Grillpfanne auf beiden Seiten anbraten. Anschließend auf jede Auberginenscheibe ein passendes Stück Prosciutto (jede Scheibe Schinken dreiteilen) und ein längliches Stück Roquefort legen.

Die Auberginenscheiben einrollen und in eine mit Öl benetzte Auflaufform legen. Mit wenig Meersalz würzen, Olivenöl darüber träufeln und Knoblauchscheibchen und Rosmarinzweige zwischen die Rouladen stecken.

Bei 250 Grad in vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Dazu gegrillte Baguettescheiben reichen.