Hühnersuppe mit Gemüse und Reis


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 18.01.2009



Zutaten

für
1 Huhn, (Suppenhuhn)
1 m.-große Zwiebel(n)
4 TL Hühnerbrühe, instant
3 große Kartoffel(n)
2 Paprikaschote(n), rot und grün
2 große Tomate(n)
2 Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl, (Erdnussöl)
Salz und Pfeffer
½ Tasse Reis, (Langkornreis)
200 g Erbsen, aus der Dose
etwas Petersilie, gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Suppenhuhn in einem Topf mit Wasser bedecken. Die Zwiebel schälen und zusammen mit der Instantbrühe dazu geben. Aufkochen lassen und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis das Huhn gar und zart ist.

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Paprikaschoten putzen, die Tomaten häuten und beides ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Gemüse mit 2 EL Erdnussöl in einen Topf geben und leicht anrösten, mit 100 ml Wasser ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles verrühren und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Den Reis und die Erbsen dazu geben und 1-2 Minuten alles durchrühren.

Das Huhn aus der Brühe nehmen, die Haut entfernen, das Fleisch von den Knochen lösen und mundgerecht zerkleinern. Die Brühe abseihen und mit dem Fleisch zum Gemüse geben. Bei Bedarf noch Wasser oder Brühe dazu gießen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hühnersuppe mit Petersilie garnieren und mit getoastetem Weißbrot servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

GourmetKathi

Genau das Richtige wenn man krank ist... macht satt, ist bekömmlich und päppelt auf! GLG Kathi

04.01.2015 16:22
Antworten