Bewertung
(34) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
34 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2009
gespeichert: 1.635 (0)*
gedruckt: 3.928 (1)*
verschickt: 72 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.12.2007
27 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

  Für den Boden:
300 g Kekse (Vollkornbutterkekse)
170 g Butter, geschmolzen
  Für die Füllung:
100 g Schokolade
3 EL Milch
3 EL Butter
Banane(n), in Scheiben
1 1/2 Pck. Puddingpulver, Vanille
60 g Zucker
750 ml Milch
200 g Kokosraspel
  Für die Garnitur:
250 ml Sahne
4 EL Kokosraspel, geröstet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Zunächst den Boden vorbereiten.
Dafür die Kekse zerkleinern, mit der Butter vermischen und in einer 26er Springform andrücken. Dabei einen Rand bilden. Kalt stellen.

Füllung:
Die Schokolade mit Milch und Butter im Wasserbad schmelzen. Auf den Boden streichen und die Bananenscheiben auflegen. Kalt stellen.
Vanillepudding mit Zucker und Milch zubereiten. Kokosraspel unterrühren. Auf die Bananen streichen, abkühlen lassen und wieder in den Kühlschrank stellen.

Garnitur:
Nachdem das Ganze abgekühlt ist, die Sahne steif schlagen und auf die Pie geben.
Kokosraspel anrösten und auf der Sahne verteilen.