Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2009
gespeichert: 165 (0)*
gedruckt: 1.798 (6)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2006
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Kartoffel(n)
250 ml Sahne
Knoblauchzehe(n)
2 EL, gestr. Kräuter der Provence
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffel mit der Schale kochen, anschließend pellen. Nach dem Abkühlen in dünne Scheiben schneiden.

Den Knoblauch fein schneiden und mit den Kräutern der Provence in die Sahne rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Erst kurz bevor der Gratin in den Ofen kommt, die Kartoffeln mit der Sahne vermischen, dann in eine flache gefettete Form geben und 30-40 Minuten bei 175°Grad überbacken.

Tipp: man kann den Gratin schon einen Tag zuvor vorbereiten.