Bewertung
(1) Ø1,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2009
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 173 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Karotte(n), grob raspeln
1 Tasse Kichererbsen, gemahlen, ca. 160 g
1 Tasse Bohnen, weiße, gemahlen, ca. 160 g
1 Tasse Mais, gemahlen, ca. 160 g
100 g Mandel(n) / andere Nüsse, gemahlen
150 g Zucker, bis 200 g
1 Tüte/n Backpulver
1/4 TL Salz
5 EL Kakaopulver
3 Tasse Mineralwasser, kohlensäurehaltiges
  Fett, für die Muffinsformen
  Puderzucker
500 ml Gemüsebrühe

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

500 g Karotten, grob raspeln, bissfest kochen in ca. 500 ml Brühe, abgießen, abkühlen, zu Mus pürieren,
Alle trocknen Zutaten vermischen, das Karottenmus dazu und Wasser langsam beigeben, sowie gut 3-5 min auf Mittelstufe, verrühren lassen.
Die Muffinsformen einfetten, den Teig einfüllen.
Bei 160°C Umluft ohne vorheizen, 35- 45 min ab backen, Nadelprobe.

Kurz in den Formen ruhen lassen, ein Brett drüber legen, umdrehen, Muffeinsbackform entfernen, dann auf ein Kuchenrost.
Nach dem Abkühlen noch mit Puderzucker bestäuben.

Eigenes Rezept