Bewertung
(6) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2009
gespeichert: 252 (0)*
gedruckt: 1.207 (12)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.10.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Camembert(s), sehr reifer französischer
Ei(er), hart gekocht
80 g Margarine
1 TL Kräuter, gemischte, frisch oder TK
  Salz und Pfeffer
1 kleines Baguette(s)
Gewürzgurke(n), (Cornichons)
1 m.-große Zwiebel(n), rote

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 411 kcal

Die Rinde vom Camembert dünn abschneiden. Den Käse mit der Gabel fein zerdrücken und durch ein Sieb streichen. Das gepellte Ei halbieren. Etwas Eigelb beiseite legen. Das restliche Eigelb mit der Margarine cremig rühren, das Eiweiß fein würfeln. Den Käse mit der Ei-Margarine-Masse, dem Eiweiß und den Kräutern mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Brot halbieren und der Länge nach aufschneiden. Die Camembert-Creme auf die vier Hälften verteilen und mit gefächerten Cornichons, Zwiebelringen und Eigelb garnieren.