Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2009
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 424 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2008
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Ei(er)
200 g Marzipan
Zitrone(n), abgeriebene Schale
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
2 kl. Dose/n Mandarine(n)
30 g Butter
70 g Mehl
30 g Stärkemehl
100 g Zucker
  Für die Creme: (Schokoladenobers)
2 Blatt Gelatine
50 g Kuvertüre, dunkle
250 g Sahne, (Schlagobers)
  Für die Creme: (Cointreauobers)
3 Blatt Gelatine
4 cl Cointreau, wenn Kinder mitessen dann auch Orangensaft
50 g Zucker
250 g Sahne, (Schlagobers)
  Für die Garnitur:
  Schokoladenraspel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig die Eier trennen. Eiklar mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Butter und Marzipan cremig einrühren. Zum Schluss Mehl, Stärkemehl, Zitronenschale, abgetropfte Mandarinen und den Eischnee unterheben. In einer Springform bei 150° 50-60 Minuten backen.

Für das Schokoladenobers die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in 1-2 EL erwärmtem Wasser auflösen. Die Schokolade zerlassen. Das Schlagobers steif schlagen. Ein Drittel des Schlagobers mit der Schokolade und der zerlassenen Gelatine zügig verrühren, dann das restliche Obers behutsam unterheben. Die Schokocreme kuppelförmig auf den Kuchen streichen, kühl stellen.

Für das Cointreauobers die Gelatine einweichen und in dem Cointreau auflösen - genauso wie oben beschrieben. Schlagobers steif schlagen, ein Drittel mit dem Zucker und der aufgelösten Gelatine verrühren, das restliche Obers behutsam unterheben. Auf die Schokoladencreme streichen und wieder kühl stellen.

Mit Schokoraspeln nach Belieben bestreuen und verzieren.