Europa
Frittieren
Hauptspeise
Österreich
Pilze
Rind
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Wiener Geheimnis

Gefüllte, gebackene Kalbs- oder Schweinerouladen

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 13.01.2009



Zutaten

für
4 Schnitzel, vom Kalb oder Schwein, sehr dünn geklopft
200 g Champignons
1 Zwiebel(n)
1 Schuss Weißwein
8 Scheibe/n Schinken
150 g Hühnerfleisch
Salz und Pfeffer
Petersilie, gehackt
Mehl
Ei(er)
Semmelbrösel
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die geputzten Champignons blättrig schneiden, Zwiebel hacken. Hühnerfleisch klein schneiden und in Öl anbraten, Champignons und Zwiebel dazugeben, kurz mitbraten, mit Weißwein aufgießen, 5 min. dünsten lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Petersilie dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Schnitzel leicht würzen, Schinkenscheiben darauf legen, mit der Champignon-Hühnerfleisch-Fülle belegen, einrollen. Mit Zahnstochern fixieren.

Die Rouladen in Mehl, verquirltem, leicht gesalzenem Ei und Semmelbröseln panieren und in Öl herausbacken.

Dazu passen Petersilkartoffeln und Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tinchen37

Bin nun zwar nicht Lisi, aber ich würde rohen Schinken nehmen. lg tinchen

25.01.2013 20:14
Antworten
Ginger88

Hallo Lisi68, soll der Schinken gekocht oder roh sein ? LG Ginger

10.01.2012 19:46
Antworten
lisi68

Das freut mich! Danke Minioep!

15.11.2010 10:50
Antworten
minioep

Na das war doch mal was nach meinem Geschmack! Aussen knusprig und innen butterweich! Einfach klasse! Mfg Minioep!

02.11.2010 08:59
Antworten
lisi68

Hallo Tinchen! Vielen vielen Dank fürs nachkochen und die tolle Bewertung! LG Lisi

08.12.2009 15:39
Antworten
Tinchen37

Oh war das lecker! volle Punktzahl. Ich habe Lachsschnitzel genommen. Von der Fülle war noch etwas über, die habe ich mit Champignons, Sahne und Creme fraiche verlängert und so hatten wir auch noch etwas Sauce. Dazu Kartoffeln und Rotkohl. Das perfekte Sonntagsessen. lg tinchen

06.12.2009 16:48
Antworten