Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2009
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 923 (0)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.09.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Blätterteig, TK
100 g Marzipanrohmasse, oder Persipanrohmasse
130 g Aprikosenkonfitüre
Ei(er)
2 große Äpfel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen.

Die Äpfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Diese in eine mittelgroße Schüssel geben. Marzipan- oder Persipanrohmasse und die Aprikosenkonfitüre dazugeben (1 EL Konfitüre aufheben, wird noch gebraucht). Alles gründlich miteinander vermengen.

Die Blätterteigscheiben nebeneinander auslegen und in die Mitte jeweils einen großen Klecks von der angerührten Masse geben. Dann die 4 Ecken von jeweils einer Blätterteigscheibe in der Mitte zusammenführen und so den Teig zu einer Tasche verschließen.

Auf ein mit Wasser kalt abgespültes Blech legen, bei 170° in den Backofen geben.
Eigelb mit dem EL Aprikosenkonfitüre vermengen.
Die Taschen nach 20 Minuten aus dem Ofen holen und mit der Mischung bestreichen. Dann noch weitere 10 Minuten backen.