Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Sonnenblumenplätzchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 10.01.2009



Zutaten

für

Für den Teig:

125 g Weizenmehl, (Vollkornmehl)
125 g Sonnenblumenkerne, gemahlene
100 g Margarine
80 g Zucker, brauner
1 Ei(er)
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz

Zum Bestreichen:

Aprikosenkonfitüre

Für den Guss:

100 g Puderzucker
Zitronensaft

Zum Verzieren:

Sonnenblumenkerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen. Den Teig ausrollen und runde Plätzchen ausstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 15-20 Minuten backen.

Jeweils zwei Plätzchen mit etwas Aprikosenkonfitüre zusammensetzen und mit dem Guss aus Puderzucker und Zitronensaft bestreichen. Mit Sonnenblumenkernen verzieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.