Backen
Kekse
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schoko - Nuss - Cookies

ergibt ca. 24 Cookies

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 10.01.2009



Zutaten

für
120 g Butter, weiche
200 g Rohrzucker
1 Ei(er)
180 g Dinkelmehl, (Vollkorn)
100 g Bonbon(s), (Schokoladendrops)
50 g Dinkelflocken, (Vollkorn), fein
100 g Erdnüsse, geröstet und ungesalzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Butter mit dem Zucker cremig weiß schlagen. Ei und Mehl unterrühren. Dann die restlichen Zutaten unterheben.

Mit Esslöffeln pflaumengroße Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, 8 pro Blech, da der Teig auseinander läuft. Mit den Händen leicht flach drücken.

Bei 180°C auf der 2. Schiene von unten in 10-12 Minuten goldbraun backen. 5 Minuten auf dem Blech, dann auf einem Gitter abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

NoraLee

Habe die Cookies Anfang der Woche ausprobiert und bin begeistert. Da ich nicht mehr genügend Dinkelmehl hatte, habe ich ich Weizenmehl gestreckt, das ging gut. Am Besten schmecken die Cookies, wenn man sie einen Tag in der Keksdose ruhen lässt (haben wir aber nur mit ungefähr der Hälfte geschafft)

14.03.2009 14:41
Antworten