Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2009
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 800 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2008
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

8 Scheibe/n Roastbeef
250 g Sellerie
4 EL Zitronensaft
  Wasser (Salzwasser)
Äpfel
2 EL Sauerrahm
2 EL Joghurt
2 EL Mayonnaise
3 EL Walnüsse, gehackt
  Salz und Pfeffer
  Preiselbeerkompott
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Sellerie schälen, in feine Streifen schneiden bzw. raspeln. Das Salzwasser mit 3 EL Zitronensaft aufkochen, den Sellerie darin bissfest kochen, abseihen und kalt abschrecken. Die Äpfel schälen, entkernen, ebenfalls in feine Streifen schneiden bzw. raspeln.

Sellerie, Äpfel, Sauerrahm, Joghurt, Mayonnaise, Salz, Pfeffer und restlichen Zitronensaft vermengen, 1 EL der Nüsse unterrühren.

Das Roastbeef auflegen, am unteren Rand mit Apfel-Sellerie-Masse belegen, eng einrollen. Mit Preiselbeerkompott und Nüssen garniert servieren.