Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2003
gespeichert: 304 (1)*
gedruckt: 1.835 (1)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
625 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Mehl (Roggenmehl Type 997)
400 g Mehl (Weizenmehl Type 812)
150 g Natursauer, aus dem Reformhaus
20 g Malz - Extrakt aus dem Reformhaus
30 g Schweineschmalz
2 g Kümmel, gemahlen
60 g Hefe
20 g Salz
550 g Wasser, handwarmes

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hefe in Wasser auflösen, restliche Zutaten zufügen und alles zu einem weichen Teig Kneten. Teig zu einem runden Ballen formen. Teigruhe 5 Min.
Ballen sehr stark bemehlen und platt drücken, ca.2 cm stark. 30 Stücke abstechen, mittig mit Daumen an der Teigoberfläche Loch eindrücken, dies verhütet Hohlraumbildung und erhöht die Maserung. Gärreife sehr voll. Backtemperatur 240 Grad. Backzeit 25 Min.
Mit Schmalz und Harzerkäse belegt eine Berliner Delikatesse.