Dominotorte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

3 - farbig, ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 08.01.2009



Zutaten

für
2 Paket Löffelbiskuits
500 ml Milch
50 g Puddingpulver (Vanillegeschmack)
120 g Zucker
50 g Butter
100 g Schokolade
150 g Himbeeren
500 ml Schlagsahne
Milch zum Tränken
Rum zum Tränken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Puddingpulver mit der Milch nach Packungsanweisung zubereiten. Butter und Zucker schaumig rühren, den ausgekühlten Pudding esslöffelweise unterrühren. Steif geschlagene Sahne unterziehen.

In ein Drittel der Creme zerlassene Schokolade mischen. In das 2. Drittel pürierte Himbeeren mischen. Das 3. Drittel bleibt so, wie es ist.

Eine Springform mit Löffelbiskuits auslegen, welche zuvor in eine Mischung aus Milch und Rum getaucht wurden. Danach abwechselnd die Cremes mit den getränkten Löffelbiskuits schichten, immer jeweils eine andere Creme, sodass am Schluss eine 3-farbige Torte entsteht. Im Kühlschrank durchziehen lassen und mit Himbeeren garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kalisanna

Ist eine wunderbare Torte, das Rezept stammt aus einem älteren "Kochen und Küche" Heft (Österreich). Ich habe sie schon einige Male gemacht, werde sie demnächst wieder machen und stelle dann auch ein Foto ein!

02.09.2014 16:53
Antworten