Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2009
gespeichert: 58 (0)*
gedruckt: 1.136 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2008
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

50 g Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
50 g Schokolade, gerieben
1 EL Kakaopulver
1 TL Zimt
2 EL Weinbrand oder Rum
100 g Mandel(n), gerieben
30 g Mehl
1/2 TL Backpulver
  Zum Bestreichen:
  Marmelade (Johannisbeergelee)
  Kuchenglasur (Schokoglasur)
 evtl. Mandelstifte
  Fett für die Form
  Mehl für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier trennen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, die Butter unterrühren und cremig schlagen. Geriebene Schokolade, Kakao, Zimt und Weinbrand oder Rum sowie das Mehl mit dem Backpulver unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Den Teig in eine befettete, bemehlte Rehrückenform (oder auch Kastenform) füllen und bei 175°C ca. 45 - 50 min. backen (Nadelprobe).

Mit Marmelade bestreichen und mit Schokoglasur überziehen. Evtl. mit Mandelstiften verzieren.