Braten
Dessert
Eier
einfach
Frucht
Frühstück
Kinder
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Süßspeise
USA oder Kanada
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Banana Pancakes

das Originalrezept dieser US - amerikanischen Leckerei

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 08.01.2009



Zutaten

für
4 Banane(n), reif, geschält
1 Ei(er)
1 EL Mehl
1 Msp. Salz
1 TL Zucker, evtl. mehr
n. B. Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die geschälten Bananen zerdrücken, das Ei unterrühren. Sind die Bananen so reif, wie sie sein sollten, dann muss noch etwas Mehl dazu, etwa ein Esslöffel. Mit etwas Salz und nach Belieben Zucker abschmecken. Den Teig gut durchrühren.

In einer Pfanne Öl erhitzen. Portionsweise aus dem Teig je nach Größe der Pfanne vier bis acht Banana Pancakes backen.

Die Pancakes schmecken so bereits sehr lecker. Getürmt mit Schlagsahne dazwischen werden sie noch gehaltvoller, aber auch zu wahren Kalorienbomben. Banana Pancakes werden erfahrungsgemäß sehr gerne von Kindern gegessen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Astydameia

Danke für das tolle rezept, die sind echt toll bei meinen Kids angekommen ich habe allerdings noch Vaniliezucker und ein guten schuß Milch dazugegeben . Nartürlich mußte ich auch die menge des Mehls erhöhen aber das war es mir wert ;) Die werden garantiert wieder gemacht :) Daumen Hoch !!!

13.04.2012 20:12
Antworten
lexi3003

Vielleicht waren meine 4 Bananen sehr reif oder besonders groß - in jedem Fall habe ich mind. 4 gehäufte Esslöffel gebraucht, damit der Teig fest wurde und in der Pfanne ein Pancake draus wurde.... Ansonsten sehr lecker.

18.05.2010 16:11
Antworten