einfach
Geflügel
gekocht
Hauptspeise
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hühnerfrikassee nach Art meiner Mama

Durchschnittliche Bewertung: 2.57
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.01.2009



Zutaten

für
1 Huhn, (Suppenhuhn)
1 Dose Spargel
½ Liter Hühnerbrühe, (von dem gekochten Suppenhuhn)
30 g Butter
35 g Mehl
Salz
Essig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Suppenhuhn mit klarem Wasser bedecken und im Schnellkochtopf etwa 1 Stunde kochen.
Das Suppenhuhn zerlegen und von der Brühe 1/2 l auffangen.

Spargel abtropfen lassen und das Spargelwasser auffangen.

Die Butter in einem Topf zerlassen und Mehl zufügen, mit der Butter verrühren. Topf vom Herd nehmen und die Hühnerbrühe zugeben. Dabei kräftig rühren, damit keine Klumpen entstehen. Die Sauce unter Rühren aufkochen lassen, und mit Salz, etwas Essig und Spargelwasser abschmecken. Den Spargel klein schneiden, und zusammen mit dem Hühnerfleisch in die Sauce geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

durangos

meine mutter hat da noch erbsen und möhren zugegeben. saulecker das ganze.

07.02.2012 22:20
Antworten