Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2009
gespeichert: 92 (0)*
gedruckt: 1.988 (1)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2006
57 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Äpfel, säuerliche
1 kg Süßkirschen
1 kg Gelierzucker (2:1)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen, entkernen und pürieren (evtl. in einer Küchenmaschine). Die Süßkirschen entkernen und ebenfalls pürieren (ich habe entkernte Kirschen im Sommer eingefroren und dann dafür verwendet). Die pürierten Äpfel und Kirschen mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und mischen. Aufkochen lassen und dann ca. 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Noch heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen.

Ergibt ca. 8 Gläser.