Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2009
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 925 (1)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Schokolade, zartbitter
Ei(er)
375 g Zucker
125 g Mehl
200 g Schlagsahne
6 Blatt Gelatine
500 g Mascarpone
750 g Magerquark
75 ml Zitronensaft
100 ml Kaffee, abgekühlt
700 g Banane(n)
  Fett, für das Blech
  Mehl, für das Blech
  Schokolade, zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 430 kcal

100 g Schokolade reiben.
Eier und 175 g Zucker schaumig schlagen. Mehl sieben und unterheben. Sahne und geriebene Schokolade unterziehen. Masse auf ein gefettetes, mit Mehl bestäubtes Blech streichen.
Bei 175°C 20-25 Min. backen.

Gelatine einweichen. Mascarpone, Quark, 200 g Zucker, 75 ml Zitronensaft und Kaffee verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen, mit der Creme verrühren. Creme auf den Boden streichen. Boden längs halbieren, aufeinander setzen. Ca. 1 Std. kühlen.

400 g Schokolade schmelzen. Bananen in Scheiben schneiden. Kuchen in Schnitten schneiden. Erst Bananen, dann Schokolade darauf verteilen.
Mit Schokospänen verzieren.