Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2009
gespeichert: 132 (0)*
gedruckt: 1.129 (2)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.09.2004
15.531 Beiträge (ø2,86/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rote Bete, gekocht, vakuumiert
1/8 Liter Weißwein, halbtrocken, z.B. Grauburgunder Kabinett
1 Liter Gemüsebrühe, -fond, gut gewürzt
8 EL Milch - Schaum
 etwas Muskat
 evtl. Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Weißwein in einem Topf erhitzen. Von etwa 100 Gramm der Rote Bete Julienne schneiden. Rest grob würfeln und zu dem Weißwein geben. Den Weißwein verkochen lassen, mit der Gemüsebrühe auffüllen und etwa 1 Stunde kochen.
In den Mixer geben und so fein wie möglich pürieren. Durch ein Leinentuch abgießen.
20 Julienne übrig halten, den Rest auf 4 vorgewärmte Suppenteller verteilen, mit der Suppe auffüllen, ein "Krönchen" Milchschaum darauf, restliche Julienne auf den Milchschaum, darüber eine Spur Muskat reiben.