Apple - Cinnamon - Pie


Rezept speichern  Speichern

Englischer Apfel - Zimt - Kuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 08.01.2009 382 kcal



Zutaten

für
400 g Blätterteig, TK
750 g Äpfel, säuerliche
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zimt
1 Ei(er)
Butter

Nährwerte pro Portion

kcal
382
Eiweiß
3,30 g
Fett
19,56 g
Kohlenhydr.
47,84 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Tiefkühlblätterteig auftauen lassen. Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in dicke Spalten schneiden. Mit Zucker, Vanillezucker und Zimt mischen. Drei Blätterteigscheiben übereinander legen, andrücken und zu einem Kreis von ca. 30 cm Durchmesser ausrollen.

Die Pie-Form einfetten und mit dem Teig auslegen. Die Äpfel auf den Teig geben, die überstehenden Teigränder auf das Obst legen und mit einem Teil des verquirlten Eies bestreichen. Den restlichen Blätterteig ausrollen und als Teigdeckel auf das Obst legen. Mit einer Gabel leicht am Rand festdrücken und mit etwas kaltem Wasser bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten bei 180°C backen. Nach etwa 20 Minuten Backzeit die Pie mit dem restlichen Ei bepinseln, dann fertig backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bross

Hallo, die Apple-Pie ist ganz große Klasse! Sie ist schnell zubereitet und total lecker. Habe noch ein paar gehackte Mandeln und ein paar Rum-Rosinen zu den Äpfeln gegeben. Danke für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

27.03.2016 08:23
Antworten