Bewertung
(21) Ø3,87
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.05.2003
gespeichert: 587 (4)*
gedruckt: 2.895 (20)*
verschickt: 67 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.01.2003
40 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln (Spaghetti)
250 g Rucola
100 ml Öl (Olivenöl)
3 Zehe/n Knoblauch
100 g Parmesan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti in einem großen Topf in Salzwasser bissfest kochen.
Das tolle an diesem Rezept ist, dass man in der Zeit in der die Spaghetti kochen, das Pesto bereits zubereitet kann. Den frischen Rucola waschen, trocknen und schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erwärmen und den gepressten Knoblauch, sowie den Salat zugeben und kurz anbraten. Vorsicht, nicht zu heiß werden lassen, da ansonsten der Knoblauch leicht verbrennt. Die Spaghetti abschütten und sofort mit dem Pesto vermischen. Gewürzt wird nach Bedarf bei Tisch mit Salz und Pfeffer. Den Parmesan frisch gerieben darüber streuen. Sehr lecker und am besten mit "knoblauchfesten" Freunden und einer guten Flasche Frascati zu genießen.