Bewertung
(49) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
49 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2009
gespeichert: 4.774 (1)*
gedruckt: 16.849 (33)*
verschickt: 69 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.11.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Hähnchenbrustfilet(s), gegart
1 m.-große Gewürzgurke(n)
2 kleine Ei(er), hart gekochte
40 g Frühlingszwiebel(n), gehackt
25 g Mayonnaise
25 g saure Sahne oder Schmand
1 EL Oregano, (getrocknet)
1/2 TL Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrustscheiben in kurze, ca. 1 cm breite Streifen schneiden.
Gewürzgurke, Eier, Frühlingszwiebeln, Mayonnaise, Saure Sahne, Oregano und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen.
Das Hähnchenfleisch dazu geben und gut verrühren.

Das Rezept ist schnell zubereitet und für eine Low Carb Ernährung geeignet.
Außerdem kann man diesen Salat auch sehr gut als Mittagssnack mit in die Firma nehmen.