Bewertung
(214) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
214 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2009
gespeichert: 3.356 (2)*
gedruckt: 39.669 (32)*
verschickt: 141 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2005
1.143 Beiträge (ø0,24/Tag)

Zutaten

210 g Butter
70 g Zucker
100 g Mandel(n), ungeschält, gemahlen
250 g Mehl
1 Prise(n) Salz
50 g Puderzucker
2 EL Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, Mandeln, Mehl und Salz zugeben. Den Teig 30 Minuten kühl stellen. Dann zu Hörnchen formen und auf einem gefetteten Backblech im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 - 12 Minuten hellgelb backen.

Den Puderzucker mit dem Vanillezucker mischen und die Hörnchen heiß darin wälzen.

Wichtiger Hinweis zur Backzeit:
Jeder Ofen ist anders und die Backzeit kann so verschieden. Besonders bei Vanillekipferln (aber auch bei anderen Plätzchen) ist es sehr wichtig ist, dass sie nicht zu lange gebacken werden. Bei mir z.B. sind es immer so zwischen 10 - 12 Min, doch ich schaue da schon nach 5 Min rein und muss dann immer mein Blech umdrehen (backt hinten dunkler als vorne auf dem Blech).
Wichtig ist auch, dass die Temperatur nicht zu hoch ist.