Bayerischer Karpfensalat

Bayerischer Karpfensalat

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 05.01.2009



Zutaten

für
300 g Karpfen, gegart (z.B. Reste vom Karpfen blau)
1 Zwiebel(n), rote, in feinen Ringen
5 EL Karpfen - Sud
3 EL Zitronensaft
¼ Zitrone(n), abgeriebene Schale davon
1 EL Möhre(n), gegart (aus dem Sud)
Salz und Pfeffer
½ Bund Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 20 Minuten
Fisch von den Gräten lösen und in mundgerechte Stück teilen. Mit den Zwiebelringen in eine Schüssel geben. Karpfensud mit Zitronensaft, Zitronenschale, Möhren und reichlich Pfeffer verrühren, über den Fisch gießen und vorsichtig mischen. Salat zugedeckt im Kühlschrank mind. 12 Std. ziehen lassen.

Evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.