Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.01.2009
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 285 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
295 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

300 g Karpfen, gegart (z.B. Reste vom Karpfen blau)
Zwiebel(n), rote, in feinen Ringen
5 EL Karpfen - Sud
3 EL Zitronensaft
1/4  Zitrone(n), abgeriebene Schale davon
1 EL Möhre(n), gegart (aus dem Sud)
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fisch von den Gräten lösen und in mundgerechte Stück teilen. Mit den Zwiebelringen in eine Schüssel geben. Karpfensud mit Zitronensaft, Zitronenschale, Möhren und reichlich Pfeffer verrühren, über den Fisch gießen und vorsichtig mischen. Salat zugedeckt im Kühlschrank mind. 12 Std. ziehen lassen.

Evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.