Kakaonudeln mit Chili und Gorgonzolasoße


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 03.01.2009



Zutaten

für
500 g Nudeln, (Kakaonudeln mit Chili)
1 große Zwiebel(n)
1 m.-große Möhre(n)
1 Stange/n Staudensellerie
1 Stange/n Lauch, (nur das Weiße)
300 ml Brühe, (instant)
300 ml Weißwein
100 g Gorgonzola, (nach Geschmack)
10 ml Sahne, (Rama fine zum Kochen)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zwiebel, Möhre, Sellerie und Lauch putzen, grob schneiden und in etwas Öl anschwitzen.
Brühe zugeben und etwas einkochen lassen, dann den Wein zugießen.
Alles eindicken lassen, dann den Käse in kleinen Stücken zugeben und schmelzen lassen, mit einem Stab alles fein pürieren, Sahne zugeben, unter ständigem Rühren köcheln lassen bis die gewünschte Dicke erreicht ist.
Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken!
Nudeln in Salzwasser nach Anweisung kochen und mit der Sauce servieren.

Kann mit etwas Schnittlauch serviert werden!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.