Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2009
gespeichert: 323 (1)*
gedruckt: 2.945 (9)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.412 Beiträge (ø0,22/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rotbarschfilet(s) oder Seelachsfilet
100 g Schinken, gewürfelter
1 kleine Zwiebel(n)
1/4 Liter Sahne, light
1/2 Bund Petersilie, gehackte
1 kl. Dose/n Tomate(n), gestückelte
1 EL Tomatenmark
100 g Käse, geriebener
  Fett für die Auflaufform

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den Schinkenwürfel in einer Pfanne ca. 5 Min. anbraten und anschließend erkalten lassen.

Das Fischfilet in eine gefettete Auflaufform legen. Das Tomatenmark, die gestückelten Tomaten und die Zwiebel-/Schinkenwürfel dazu geben. Anschließend alles pfeffern, die Petersilie und den geriebenen Käse darüber verteilen. Zum Schluss das Ganze mit der Sahne begießen.

Ca. 20 - 30 Min. bei 200°C in den vorgeheizten Backofen schieben.