Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2009
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 679 (1)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
403 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

Eigelb
6 EL Rum oder Weinbrand
6 EL Mehl
6 EL Butter, flüssige
1 Pck. Vanillezucker
100 g Butter, zerlassene
  Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die ersten 5 Zutaten zu einem cremigen, leicht flüssigen Teig verrühren. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen, Den Teig dünn darauf streichen und ab in den Ofen damit! Es entstehen beim Backen Hügel.

Wenn der Aufläufer goldgelb ist, aus den Ofen nehmen und die zerlassene Butter über die Berge gießen. Danach mit dem Puderzucker bestreuen.