Hackbraten à la Bunte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 24.03.2009



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch, vom Rind oder gemischt
1 Brötchen, altbacken
2 Ei(er)
2 Karotte(n)
1 Stange/n Porree
2 Würstchen, Wiener
2 EL Senf, ca.
Salz und Pfeffer
evtl. Gewürz(e), nach Wunsch
Semmelbrösel
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen.
Die Karotte und den Porree waschen und ca. 10 min kochen.

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Das Brötchen ausdrücken. Das Hackfleisch mit der Brötchenmasse, den Eiern, dem Senf, dem Salz und Pfeffer und evtl. den Gewürzen gründlich vermengen.

Eine Kastenform mit Fett ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die halbe Fleischmasse fest hinein drücken nun die Möhren den Porree und die Wiener eindrücken. Den Rest der Masse oben drauf und die Oberfläche glatt streichen.
Pergamentpapier darauf legen und das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 1 Stunde backen.
Den Hackbraten auf einen Teller stürzen und in Scheiben schneiden.

Dazu passt: Kartoffeln und Salat

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.