Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2009
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 513 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.09.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kleine Zwiebel(n)
2 Scheibe/n Kochschinken
3 EL Erbsen, TK
  Butter
2 Becher Sahne, oder 1 Becher und 200 ml Milch
2 EL Schmelzkäse
  Salz und Pfeffer
  Muskat, frisch gerieben
200 g Nudeln, (z. B. Tortellini)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Die Zwiebel fein hacken, den Schinken in kleine Würfel schneiden. Beides in einem Topf in etwas Butter anbraten, die Zwiebeln sollten noch glasig bleiben. Die Sahne angießen und etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Schmelzkäse in der Soße zergehen lassen.

Den Topf von der Herdplatte nehmen und die Erbsen hinzufügen. Nicht mehr kochen lassen! Durch die heiße Soße tauen die Erbsen sehr schnell auf und sind noch richtig knackig. Noch einmal abschmecken.

Die Nudeln abgießen und mit der Soße mischen.