Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2009
gespeichert: 76 (5)*
gedruckt: 795 (13)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti (aus Hartweizengrieß)
5 Zehe/n Knoblauch
Peperoni, scharfe, frische
 n. B. Petersilie, glatte
1 Schuss Öl (Sonnenblumenöl)
1 Schuss Olivenöl, kalt gepresstes
3 TL, gehäuft Salz
 n. B. Parmesan, geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen großen Topf mit reichlich Wasser zum kochen bringen. 3 TL Salz dazugeben und die Spaghetti darin nach Packungsanweisung al dente garen. Ab und zu umrühren nicht vergessen!

Bis das Wasser im Topf kocht, den Knoblauch schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Dann in einen kleinen Topf oder Pfanne zusammen mit dem Sonnenblumenöl geben und auf die niedrigste Flamme stellen. Das Öl langsam zum sieden bringen - der Knoblauch darf dabei aber nicht braun werden!

In der Zeit, in der die Spaghetti garen und der Knoblauch auf dem Herd steht, die Petersilie und die Peperoni fein hacken.

Spaghetti nach dem Garen abgießen und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch mit dem Öl unter die Spaghetti mischen (bei kleineren Portionen kann man auch die Spaghetti in die Pfanne mit dem Öl geben). Noch etwas Olivenöl, dann die Petersilie darüber geben und heiß servieren. Die Peperoni und den geriebenen Parmesan dazustellen.

Dazu passt ein farbenreicher gemischter Salat.