Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.12.2008
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 315 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 Blätter Eisbergsalat
Cherrytomate(n)
1/2  Gurke(n)
Kohlrabi
Paprikaschote(n)
150 g Lachs (Räucherlachs)
Ei(er)
1 Pck. Dressing
  Balsamico
  Chilisauce
  Sirup (Manogsirup)
  Meersalz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier hart kochen und abschrecken. Den Kohlrabi und die Paprika putzen, in Streifen schneiden und anbraten. Das Dressing mit Wasser, Sirup und Chilisoße anrühren und dazugeben. Dann salzen, pfeffern und mit Balsamico abschmecken.

Einige Blätter Eisbergsalat zerteilen, Cherrytomaten in Spalten und Gurke in Streifen schneiden und mit dem warmen Gemüse in einer Schüssel mischen.

Den Salat auf Teller geben und den Lachs und jeweils ein in Scheiben geschnittenes Ei darauf verteilen.