Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.12.2008
gespeichert: 196 (0)*
gedruckt: 1.047 (15)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2008
13.417 Beiträge (ø3,26/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Brötchen, (Laugenbrötchen) vom Vortag
100 g Sahne
100 ml Milch
50 g Käse (Emmentaler), gerieben
Ei(er)
 etwas Pfeffer
 etwas Schnittlauch, fein geschnitten
 etwas Petersilie, fein geschnitten
 wenig Salz
 evtl. Paniermehl
 evtl. Käse, zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Laugenbrötchen in kleine Stücke schneiden / rupfen und in eine Schüssel legen.
Sahne mit der Milch in einem Topf oder in der Mikrowelle erwärmen, über die Brotstücke gießen und 10 Min. ziehen lassen. In der Zwischenzeit Ofen auf 190° C vorheizen und Muffinform mit Papierförmchen belegen.
Eier trennen, Eigelbe, Käse, Pfeffer, Kräuter und wenig Salz in die Brötchenmasse geben. Masse gut verkneten, ggf. etwas Paniermehl oder Milch dazugeben um eine gut knetbare Masse zu erreichen. Eiweiß halb steif bis steif schlagen und unter die Masse geben. Jeweils kleine Bällchen formen und in die Muffinform drücken.
Im Ofen ca. 15 - 25 Min. backen, 5 Min. ruhen lassen und anschließend entweder warm oder kalt servieren.

Tipp:
Muffins vor dem Backen noch mit Käse bedecken.