Bewertung
(25) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
25 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.12.2008
gespeichert: 492 (1)*
gedruckt: 3.400 (23)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2006
6.088 Beiträge (ø1,32/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 kg Hähnchenschenkel oder Drumsticks
1 EL Kreuzkümmel, gemahlen
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Kurkuma
1 1/2 TL Cayennepfeffer
2 1/2 TL Salz
1 TL Pfeffer, schwarzer
Knoblauchzehe(n), gepresst
6 EL Zitronensaft
3 EL Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gewürze und den Zitronensaft gut miteinander vermischen, dass es eine Paste ergibt. Die Hähnchenschenkel waschen, abtrocknen und mit der Paste gut einreiben und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank stehen lassen. TIPP: Zum Einreiben Einmalhandschuhe anziehen, sonst sind die Hände vom Kurkuma gelb!

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Hähnchenschenkel mit Öl bepinseln, Paste aufheben. 25 Minuten braten, umdrehen und nochmals 25 Minuten im Ofen lassen.

Zwischendurch immer wieder mit der verbliebenen Paste bestreichen. Die entstandene Soße mit der übriggebliebenen Paste mischen und über die aus dem Ofen genommenen Hähnchenschenkel gießen.

Dazu passt Reis. Bei einem Fest sind diese Hähnchenschenkel auch immer wieder gerne gesehen.