Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.12.2008
gespeichert: 451 (1)*
gedruckt: 2.113 (11)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.09.2003
13.188 Beiträge (ø2,28/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
700 g Schweinebauch, mager
300 g Schweinenacken, ausgelöst
23 g Pökelsalz
3 g Pfeffer, weiß, gem.
3 g Paprikapulver, edelsüß
50 g Zwiebel(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch gut kühlen, dann durch den Wolf lassen, Ø 4 mm Scheibe. Dabei die geschälten und geviertelten Zwiebeln mit durchlassen. Nun die Gewürze hinzugeben und alles sorgfältig mengen. Noch mal abschmecken und anschließend in die gewässerten Naturindärme[35-40mm Ø ] stramm füllen.
Für diese einfache Wurst braucht man nicht zwingend einen Wurstfüller nehmen. Wenn der Fleischwolf eine Tülle zum Füllen besitzt, geht das mit wenig Übung auch und hat weniger Abwasch.

Die Haltbarkeit dieser Zwiebelmettwurst beträgt im Kühlschrank etwa 2 - 3 Tage möglich. Einfrieren wäre eine geniale Variante.

Ein Tipp:
Wer kein Freund roher Zwiebeln ist, darf diese gerne in Fett anrösten oder getrocknete Röstzwiebeln nehmen. Eigentlich wollte ich nicht so richtig ran an diese Wurst, aber beim letzten Wursten war noch etwas Hackfleisch übrig und sie gelang uns sehr gut. Nun bin ich bekennender Zwiebelmettwurstesser.

Noch ein Tipp:
Wer die Wurst mit Kochsalz macht, kann sie auch aus dem TK später einmal bedenkenlos auftauen und daraus Bouletten machen.