Bewertung
(11) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.12.2008
gespeichert: 859 (0)*
gedruckt: 2.417 (16)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.03.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Weißbrot
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
3 EL Olivenöl
Tomate(n)
60 g Oliven, schwarze, entsteint
1/2  Gurke(n)
1 Bund Basilikum
  Balsamico
  Olivenöl
Kabeljaufilet(s) (à ca. 60 g)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Das Weißbrot in 1 cm große Würfel schneiden und toasten. Die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven vierteln. Die Gurke halbieren und in Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden.

Paprika, Tomaten, Oliven und Gurke in einer Schüssel vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Olivenöl und Balsamico marinieren.

Die Kabeljaufilets mit Salz und Pfeffer würzen und die Haut einschneiden. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Kabeljaufilets darin auf der Hautseite anbraten, umdrehen und ganz kurz auf der anderen Seite braten.

Die getoasteten Brotwürfel in den Salat mischen, auf Tellern anrichten und mit Kabeljaufilets belegen.