Spaghetti - Muffins mit Tomaten - Zucchini - Sauce

Spaghetti - Muffins mit Tomaten - Zucchini - Sauce

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 23.12.2008



Zutaten

für
4 EL Petersilie, gehackt
4 EL Basilikum, gehackt
100 ml Sahne oder Milch
300 ml Milch
5 Eigelb
300 g Spaghetti
125 g Mozzarella
2 Tomate(n), gehäutet, entkernt und gewürfelt
1 Zucchini, gewürfelt
100 ml Tomate(n), passierte (Dose)
Salz und Pfeffer
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und abkühlen lassen.

Sahne, Milch, Kräuter und Eigelb verrühren und mit Salz abschmecken. Eine Muffinform mit Öl einfetten und mit den Spaghetti auslegen. Eimasse darüber füllen und die "Muffins" mit Mozzarella garnieren. Im Ofen bei 160° ca. 15-20 Min. backen.

Tomaten- und Zucchiniwürfel in wenig Öl anschwitzen, passierte Tomaten dazugeben und mit Salz, Pfeffer würzen. Sauce zu den Muffins servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.