Bewertung
(40) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.12.2008
gespeichert: 929 (3)*
gedruckt: 4.122 (15)*
verschickt: 79 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2004
84 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

200 g Lachs, geräucherter
Tomate(n)
1 Pck. Feta-Käse
Zwiebel(n), rote
Knoblauchzehe(n)
  Olivenöl
  Meersalz
  Pfeffer
400 g Spaghetti
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Feta in feine Würfel schneiden. Die Tomaten kurz heiß überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken und häuten. Dann ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen, sehr fein hacken und alles in einer Schüssel mit reichlich Olivenöl vermischen. Dann den Lachs in Streifen schneiden und zur Sauce geben.

Mit wenig Salz (Feta und Lachs sind salzig genug, ggf. auch weg lassen) und Pfeffer würzen und mindestens eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen, mit der Sauce vermischen und sofort servieren.