Bewertung
(70) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
70 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.12.2008
gespeichert: 1.678 (7)*
gedruckt: 7.654 (21)*
verschickt: 57 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.05.2008
14 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Butter
200 g Zucker, davon evtl. die Hälfte brauner Zucker
1 Pck. Vanillezucker
5 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
1 m.-großes Ei(er)
125 g Weizenmehl, 405
1 TL, gestr. Backpulver
200 g Erdnüsse, gesalzene, gehackt
 evtl. Erdnüsse, ungesalzene zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine geschmeidig rühren, Zucker, Vanillezucker und Aroma hinzufügen und rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Dann das Ei 1/2 Minute auf höchster Stufe unterrühren. Danach Mehl, Backpulver und Erdnüsse unterrühren.

Mit zwei Teelöffeln walnussgroße Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Nach Belieben 1 Erdnuss auf jedes Häufchen setzen. Das Backblech auf der mittleren Einschubleiste in den auf 180°C (Heißluft: 160°C) vorgeheizten Backofen schieben und die Kekse ca. 10 Minuten backen.