Bewertung
(3) Ø2,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.12.2008
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 1.111 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.06.2008
211 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mehl
300 g Zucker
500 g Margarine oder Butter
Ei(er)
2 Pkt. Vanillinzucker
1 Pkt. Backpulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit dem Backpulver, dem Vanillezucker und dem Zucker in eine Schüssel geben. Die Margarine und die Eier hinzufügen. Alles gut kneten. Den Teig 1 Nacht im Kühlschrank abgedeckt mit Folie ruhen lassen (wenn es schnell gehen soll reicht eine Stunde).
Den Teig in eine Wurstmaschine oder Spritzkuchenmaschine geben und durchdrehen. Kleine, ca. 5 cm lange Streifen auf ein Backblech legen. Bei 175°C (Umluft 160°C) im Backofen backen bis sie hellbraun sind.