Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2008
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 575 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Weizenmehl, vollkorn oder Dinkelvollkornmehl
Ei(er)
100 g Honig
 etwas Vanille - Mark
1 Prise(n) Salz
2 Msp. Backpulver
80 g Butter, kalte
650 g Kirsche(n)
  Für die Streusel:
120 g Weizenmehl, vollkorn
50 g Mandel(n), gerieben
1 Msp. Zimt
100 g Honig
100 g Butter, zerlassen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Ei, Honig, Backpulver, Salz und Vanillemark verrühren. Die kalte Butter in Stückchen dazugeben, rasch zusammenkneten und 30 Minuten ruhen lassen.

Eine Springform mit dem Teig auslegen. Einen 2 cm hohen Rand hochziehen und bei 200°C ca. 10 Minuten vorbacken. Das Mehl, die Mandeln, den Honig und die flüssige Butter zu Streuseln kneten (z. B. mit einer Gabel).

Den vorgebackenen Teig mit den entsteinten Kirschen belegen. Die Streusel darüber verteilen und bei 200°C auf der mittleren Schiene noch ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen und dann aus der Springform holen.