Bewertung
(6) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.12.2008
gespeichert: 429 (0)*
gedruckt: 1.546 (5)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

450 g Blätterteig, TK
200 g Sahne
2 TL Speisestärke
Vanilleschote(n), ausgekratztes Mark davon
Eigelb
80 g Zucker
Zitrone(n), Schalenabrieb davon
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen. Backofen auf 225°C vorheizen.

4 EL Sahne mit Stärke verrühren. Restliche Sahne mit dem Vanillemark, Eigelb, Zucker und Zitronenschale in einem Topf verquirlen.
Die Eiersahne bei schwacher Hitze unter Rühren erwärmen. Stärke einrühren, unter Rühren weiter erhitzen, bis die Sahne andickt. (Nicht kochen oder zu stark erhitzen, sonst gerinnt das Eigelb!) Vom Herd nehmen.

Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche leicht ausrollen, pro Platte 2 Kreise von je 10 cm Durchmesser ausschneiden. Eine Muffin-Form mit kaltem Wasser ausspülen, Teig in die Mulden legen und andrücken. Die Sahnemasse hineingeben und etwa 10 Minuten backen.

Lauwarm servieren.